18.01.2017 in Veranstaltungen

Gemeinsamer Neujahrsempfang der SPD in der Verbandsgemeinde Gau-Algesheim

 

 

Der Neujahrsempfang der SPD Gau-Algesheim im Säulensaal im Schloss Ardeck stand in diesem Jahr ganz unter dem Zeichen der in diesem Jahr anstehenden Neuwahl des Verbandsbürgermeisters der Verbandsgemeinde Gau-Algesheim und der Vorstellung des SPD-Kandidaten für dieses Amt.

Zum Auftakt des Abends begrüßte der Vorsitzende des SPD Ortsvereins, Dr. Rolf Meier, die anwesenden Gäste und zog nochmals Bilanz über die sozialdemokratischen Aktivitäten und Anträge im abgelaufenen Jahr. Hier hob Meier besonders die problematische Verkehrssituation in Gau-Algesheim hervor, die dringend im Rahmen eines Gesamtverkehrskonzeptes gelöst werden müsse. In diesem Zusammenhang erinnerte Meier an die seit Jahren beantragte Nordumgehung, an der die SPD nach wie vor festhalte. Die im Stadtrat diskutierte zusätzliche Tankstelle am Ortseingang hingegen lehne die SPD ab, weil sie nicht nur völlig unnötig sei, sondern die bestehende Verkehrsbelastung noch zusätzlich erhöhe. Meier bedauerte, dass der aus seiner Sicht notwendige Ausbau der Überdachung der Gau-Algesheimer Bahnsteige im Rat von der CDU-Mehrheit abgelehnt wurde.

Anschließend übernahm das Wort der SPD Verbandsvorsitzende, Jan Hofmann, der sich in diesem Jahr für das Amt des Verbandsbürgermeisters bewirbt.

14.12.2016 in Kommunales

Jan Hofmann in der Mitglieder- und Delegiertenversammlung zum VG-Bürgermeister-Kandidaten gekürt

 

Salva, Jan und Michael

Jan Hofmann(Mitte) zwischen Salvatore Barbaro (links) und Michael Hüttner (rechts)

Am 12.12.16 fand in den Räumen der Begegnungsstätte Appenheim eine für die SPD Verband Gau-Algesheim richtungsweisende Versammlung der Verbandsdelegierten und Mitglieder statt.

Haupttagesordnungspunkt dieser Versammlung war die Wahl unseres Verbands- und SPD- Fraktionsvorsitzenden im VG-Rat Gau-Algesheim, zum Kandidaten für das Amt des Bürgermeisters unserer Verbandsgemeinde.

 

 

17.03.2016 in Landespolitik

Landtagswahl Rheinland-Pfalz 2016

 


Foto dpa

 

Rheinland-Pfalz hat gewählt -

wir sagen Danke!

 

Klarer Sieg für Malu Dreyer

Sozialdemokratische Politik wurde eindrucksvoll bestätigt

Michael Hüttner im Wahlkreis 29 unangefochten

 

Nach einem heißen Wahlkampf, in dem sich die Parteien und ihre Kandidaten nichts schenkten,  haben sich letztendlich die vorzeigbaren Ergebnisse und Zukunftsperspektiven einer erfolgreichen sozialdemokratischen Politik durchgesetzt. Das klare Votum der Wähler ist eine eindeutige Bestätigung der bisherigen Regierungsarbeit unter der Führung unserer Ministerpräsidentin Malu Dreyer. Gleichzeitig ist es der Auftrag zur Fortsetzung dieser Politik, den erreichten Wohlstand zu sichern und unser Land weiter voranzubringen. Wir freuen uns über das großartige Wahlergebnis, denn es beinhaltet auch das Vertrauen und die Erwartung, die Zukunft von Rheinland-Pfalz unter sozialdemokratischer Führung weiterhin erfolgreich zu gestalten. Malu Dreyer als Ministerpräsidentin und unser Landtagsabgeordneter Michael Hüttner können sich in ihren Bemühungen um unser Rheinland-Pfalz der Unterstützung der Genossinnen und Genossen der SPD in der Verbandsgemeinde Gau-Algesheim sicher sein.

 


Berechtigte Freude bei Michael Hüttner und der B-Kandidatin Christine Jung nach dem grandiosen Wahlerfolg
Foto Rhein-Main-Presse

 

Ergebnisse: VG Gau-Algesheim

20.02.2016 in Landespolitik

Landtagswahl Rheinland-Pfalz 2016

 

Entscheidung für die Fortsetzung erfolgreicher Landespolitik

Dass Rheinland-Pfalz nicht nur ein wunderschönes Bundesland  ist, sondern auch von Menschen bewohnt wird, die zu leben verstehen und hierfür auch die Voraussetzungen vorfinden, ist keine Selbstverständlichkeit. Wirtschaftliche Stabilität, ausgewogene Infrastruktur, vielseitige kulturelle Angebote und sichere soziale Rahmenbedingungen sind das Ergebnis sozialdemokratischer Politik in Rheinland-Pfalz und der Grundstein für Wohlstand und Lebensfreude. Wir geben jungen Menschen eine Perspektive, fangen sozial schwache oder in Not geratene Mitmenschen mit unseren sozialen Netzen auf und unsere Unterstützungsmaßnahmen und Angebote für alte und pflegebedürftige Menschen sind vorbildlich.

Wer möchte das ernsthaft ändern?

Soziale Kälte, extreme Ideologien oder eine Politik, die nur einen Teil der Bevölkerung begünstigt, können nur verhindert werden, wenn alle Bürgerinnen und Bürger sich aktiv einbringen. Wer sich seiner Stimme enthält, stärkt diejenigen, die sich der Gesamtverantwortung für unser Land entziehen, einseitige Interessen vertreten oder rechte Minderheiten repräsentieren.

Mit Ihrer Stimme entscheiden Sie am 13. März 2016 über die Zukunft unseres  großartigen Bundeslandes.  Entscheiden Sie sich für die Fortsetzung erfolgreicher sozialdemokratischer Politik.

Rheinland-Pfalz braucht keine Alternative!

 

18.05.2015 in Pressemitteilung

Verband wählt neuen Vorstand

 

Bei ihrer diesjährigen Verbandsdelegiertenversammlung hat der  SPD Verband Gau-Algesheim den Vorstand neu gewählt. Als Vorsitzender wurde Jan Hofmann einstimmig wiedergewählt. Als stellvertretende Vorsitzende wurden Dr. Rolf Meier sowie Horst Braner von den Delegierten benannt. Die Positionen der Beisitzer üben künftig Carolin Hahn, Dirk Günthner und Horst Krichten aus. Schriftführer ist wie bisher Berthold Döß und Horst Braner wurde im Amt des Kassierers bestätigt. 

Partei

Mitgliederwerbung

Unsere Ortsvereine

Gau-Algesheim/Ockenheim

Hier geht´s zum          

Ortsverein Seltzal

Europawahl 2019

Europawahl

SPD RLP

 

"Der Koalitionsvertrag"

Malu Dreyer lebt Rheinland-Pfalz

 

Michael Hüttner
Michael Hüttner Unser Mann im Landtag

►Aktuelles aus der Landespolitik
www.spd-rlp.de


 

 

Wer ist Online

Besucher:60437
Heute:15
Online:2